Was ist eine PowerParade?

  • PowerParade spricht man so:
    Paua-Parahde
  • Power ist ein englisches Wort.
    Es bedeutet:
  • Kraft
  • Energie
  • Eine Parade ist eine Art Umzug.
    Wie ein Faschings-Umzug.
    Viele Leute gehen mitten auf der Straße.
    Oder sie fahren langsam auf der Straße.
    Andere Leute stehen am Straßenrand.
    Sie schauen zu.

Was bedeutet das  Alle für Alle?

  • Alle Menschen können bei unserer PowerParade mitmachen.
    Zum Beispiel:
  • Menschen mit Behinderung
  • Menschen ohne Behinderung
  • Begleitpersonen
  • Freundinnen und Freunde
  • Das möchten wir allen Menschen zeigen:
  • Jeder Mensch ist einzigartig.
  • Gemeinsam sind wir stark.
  • Jeder Mensch kann etwas für andere Menschen tun.

Wann machen wir die PowerParade?

  • Wir machen die PowerParade am 21. Juni 2018.
  • Wir kommen um 11 Uhr am Vormittag zusammen.
  • Dann machen wir die Parade.
  • Zum Abschluss feiern wir gemeinsam.
  • Das wird ab 13 Uhr 30 Uhr am Nachmittag sein

Wo machen wir die PowerParade?

  • Wir machen die PowerParade in Wien.
  • Die Parade geht vom Rathausplatz zum Heldenplatz.
  • Am  Heldenplatz  gibt es die Abschluss-Feier.

Wer macht die PowerParade?

  • Wir haben die Idee gehabt:
  • wir von der Assistenz24
  • wir vom Verein mirkollektiv
  • Wir können die PowerParade aber nicht alleine machen.
  • Wir brauchen dafür viele Menschen mit Behinderung.
  • Und auch viele Menschen ohne Behinderung.
  • Wir brauchen Organisationen und Vereine.
  • Nur wir alle gemeinsam können die PowerParade machen.
  • Darum meldet euch bitte bei uns!